Leckage-Doppelscheibenventile

Sicher und kostengünstig 

Guth Leckage-Doppelscheibenventile sind die kostengünstige Lösung für sichere Produkttrennung in Prozessanlagen. Durch zwei Klappen, die durch einen Leckageraum getrennt sind bieten sie in kontaminationskritischen Bereichen das Plus an Sicherheit. Geschaltet wird mittels Handgriff, der durch eine Übersetzung beide Klappen gleichzeitig schaltet. Eingesetzt werden sie als zuverlässige Absperrorganen an Paneelen, Behältern und in Rohrleitungen. Eine durch Dichtungsverschleiß verursachte Leckage lässt sich unmittelbar erkennen und beheben.

Guth Leckage-Doppelscheibenventile erhalten Sie auch in der wartungsfreundlichen Zwischenflanschausführung. Durch diese Konstruktion lassen sich die Dichtungen mühelos und schnell austauschen.

Modular für individuelle Lösungen

Natürlich müssen Sie auch in diesem kostengünstigen Ventilsektor mit Leckageabsicherung nicht auf Automatisierung verzichten. Unser modulares Baukastensystem ermöglicht es, jederzeit schnell und problemlos von Handantrieb auf pneumatischen Antrieb umzurüsten - ohne die Ventile aus dem Rohrleitungssystem auszubauen. Die Antriebe sind mit Sensoren oder Steuerkopf KI-TOP erhältlich. Guth Pneumatik-Drehantriebe zeichnen sich durch ein besonders hohes Drehmoment aus. Die geschlossene Ausführung im Edelstahlgehäuse ist absolut wartungsfrei. Darauf geben wir Ihnen 5 Jahre Garantie. An der standardmäßigen Stellungsanzeige können Sie jederzeit erkennen, wie das Ventil geschaltet ist. Die praktische Endlagenmelder-Aufnahme sichert dauerhaft zuverlässige Rückmeldungen, ohne lästiges Nachjustieren der Endschalter. Unsere pneumatisch angetriebenen Leckagescheibenventile lassen sich mit Sensoren oder KI-Top Steuerköpfen ausstatten.

• Kostengünstige Leckageabsicherung

• Hygienesicher durch Reinigungsmöglichkeit des Leckageraums

• Montagefreundlich

• Einfache und kompakte Konstruktion

• Wartungsfreundlicher Aufbau in Zwischenflanschausführung

• Voll automatisierbar SPS oder ASI-Bus

• Edelstahlhandgriff

• Antriebe wählbar, zwei Leistungstufen

• Dichtwerkstoffe EPDM, HNBR, FKM, Silikon

Technische Daten

Baugrößen

DN 25–150,
2"–4"
Zwischenflansch bis DN 200

Dichtungen

EPDM
HNBR
Silikon
FKM

SIP 140°C, 30 min
SIP 100°C, 30 min
SIP 110°C, 30 min
SIP 90°C, 30 min

Oberflächen produktberührt

Ra ≤ 0,8 µm

Werkstoffe

produktberührt

1.4301 / AISI 304
1.4307 / AISI 304L
1.4404 / AISI 316L

Antriebe

PDA 75 / PDA 100 / PDA 125

Betriebsdruck

DN 25–100 / 2"–4"
DN 125
DN 150

max. 10 bar
max. 6 bar
max. 4 bar

Steuerluft

5,5–8 bar
geringere Steuerluftdrücke
auf Anfrage

Betriebstemperatur

95° C

Anschlussvarianten

S-S beidseitig Schweißanschluss
G-S Gewinde-/Schweißanschluss
K/M-G Kegelmutteranschluss/Gewinde
RJT Gewindestutzen (Sonderstutzen)
sowie Zwischenflanschausführungen